Im Privatjet von und nach Graz

Mit einem Privatjet von JUMP AWAY AVIATION können Sie europaweit auf jeder Flugstrecke mit jeder Anzahl an Fluggästen von und nach Graz fliegen.

Flüge im Privatjet von und nach Graz bieten wir mit Privatjets jeder Größenordnung an. Zu unserer Flotte an Privatjets gehören Maschinen des Typs Cessna Citation Mustang (4 Passagiere), Cessna Citation XLS (8 Passagiere) oder Dassault Falcon 2000 (12 Passagiere). Für größere Gruppen – beispielsweise im Rahmen von Incentive-Reisen oder Flügen zu Kongressen oder Sportveranstaltungen – bieten wir ab Graz auch Charterflüge mit Gruppenflugzeugen wie der Saab 340 (34 Passagiere), der Fokker 100 (100 Passagiere) oder dem Airbus A320 (180 Passagiere) an.

privatjet_graz_terminalDer Flughafen Graz ist der viertgrößte Flughafen Österreichs und befindet sich im Süden von Graz, etwa 9 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Inmitten des Grazer Feldes wurde der Flughafen auf den Gründen einer ehemaligen römischen Villa errichtet. Jedes Flugziel in Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika kann von Graz aus nonstop angeflogen werden, wodurch zeitaufwendiges Umsteigen an größeren Flughäfen entfällt.

Der Flughafen Graz ist täglich zwischen 06:00 Uhr und 23:30 Uhr für Privatflüge geöffnet. Die Abfertigung von Flügen im Privatjet erfolgt in Graz im separaten General Aviation Terminal, so dass Check-In und Check-Out jeweils in wenigen Minuten erledigt sind.

Beliebte Flugziele unserer Kunden ab Graz sind sowohl Business-Destinationen wie Berlin, Zürich oder London als auch Ferien-Ziele wie Palma de Mallorca, Nizza oder Dubrovnik. Bei voller Ausnutzung der Sitzplatzkapazität des jeweiligen Privatjets sind die Kosten eine Privatfluges in vielen Fällen mit den Business-Class-Tarifen der Linienfluggesellschaften vergleichbar.

Gerne senden wir Ihnen ein kostenfreies Angebot für Ihren Privatflug von und nach Graz zu. Kontaktieren Sie hierzu unser Service-Team.