Reiseziel des Monats: Barcelona

Barcelona – Die Stadt der Tausend Gesichter

Barcelona gilt als Stadt mit vielen Facetten. Nicht nur deshalb ist sie als eine der aufregendsten Metropolen weltweit bekannt. Kunstgeschichte, Architektur, Mode, Kulinarik und katalanische Lebensfreude – die Großstadt bietet für jeden etwas. 

Ein bekannter irischer Autor sagte mal: „Im Alter von 12 bis 20 Jahren habe ich jeden Tag geschrieben, gestoppt habe ich, als ich nach Barcelona ging, wo das Leben zu aufregend war um zu schreiben.”

Lebendig und flippig, traditionell und klassisch, chaotisch und geordnet zugleich – Barcelona spielt mit Widersprüchen und Kontrasten und vereint diese gleichermaßen. Das alles unter iberischem Sonnenschein und Klima. Eine wirkliche Beschreibung fällt schwer. Aber ein Besuch ist unerlässlich.

Die Stadt von Antoni Gaudi

Erhaschen Sie Blicke auf die Meisterwerke des Architekturkönigs Antoni Gaudi. Darunter das Haus der Knochen, auch Casa Batlló genannt. Die schillernde Steinfassade ist einzigartig und die Geschichte dahinter ebenfalls. Gaudi widmete dieses Gebäude der Legende des Drachentöters Georg. Unerlässlich ist auch ein Besuch der berühmten Sagrada Familia und des weltbekannten Park Güell. Als terrassenförmig angelegter Park fasziniert er mit imposanten Stufen und Häusern wie aus einem Märchen. Dazu bietet sich von dort aus ein einmaliger Blick über die Stadt.

Auch das Barrio Gotico hat seinen Reiz. Als ältestes Stadtviertel von Barcelona ist es geprägt von engen und verwinkelten Gassen im gotischen Stil. Hier finden sich einige der schönsten und auch bekanntesten Museen Barcelonas. Ein Einkaufsbummel lohnt sich ebenfalls: Das Barrio Gotico beinhaltet eine Vielzahl an kleinen Boutiquen und individuellen Läden. Nur wenig befahrene Autostraßen durchkreuzen das Viertel, somit macht das Einkaufen noch mehr Freude.

Auch die kostenfreie Ausstellung im Palau Robert ist ein echter Geheimtipp. Nur eine der vielen Kunstgalerien die sich in der Stadt bestaunen lassen. So wie das Museu Picasso, welches einige Werke des französischen Ausnahmekünstlers Pablo Picasso zeigt.

Vielseitige Gastrononomie

So viel Kunst- und Architekturgeschichte macht sicher hungrig. Zeit also die köstliche katalanische Küche auszuprobieren. Dazu eignet sich ein Besuch im Agut – einem der exklusivsten Restaurants in Barcelona. Die Inneneinrichtung ist charmant und einladend, die Küche sensationell.

Nach gelungenem Lunch kann es weitergehen Richtung Port Vell und zum Paceo Maritimo. Direkt an der Küste Barcelonas vorbei am ältesten Stadthafen entlang, präsentiert sich eine Vielzahl an Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Der ideale Ort für einen Erinnerungsschnappschuss ist übrigens an der Rambla de Mar. Rundherum befinden sich weitere Attraktivitäten wie der alte Yachthafen oder das riesige Shopping-Center Maremagnum. Alternativ empfiehlt sich ebenso der Besuch des Ciutadella Parks oder das Besteigen des Montjuïc –  Barcelonas Hausberg oder auch die Grüne Lunge gennant. Der Montjuïc kombiniert erstklassige Museen, eine herrliche Aussicht und Entspannung in den vielen Parkanlagen. Tauchen Sie abermals ein in die Kultur- und Stadtgeschichte der katalanischen Metropole. Das alles vor atemberaubender Kulisse!

Runden Sie Ihren Tag gelungen mit einem Drink ab. Am besten geht das in der Bar Marsella – die älteste Barcelonas. Seit 1820 begeistert sie ihre Gäste. Von Picasso bis Hemmingway war wohl jeder schon einmal zu Gast. So munkelt man… Dennoch gilt die Bar als echter Insider. Touristen sieht man hier kaum und so können Sie gerne mit den Einheimischen nach Mitternacht ihr Glas erheben – Prost!

Unsere Hoteltipps für Ihren Aufenthalt in Barcelona

 

Hotel Arts Barcelona

“Only Sky ist the limit…” Nach diesem Motto verfährt das fünf Sterne Luxus Hotel Arts. Direkt am Strand gelegen, begeistert das Design-Hotel mit höchstem Komfort und Service. Kehren Sie in die großflächigen Wohnsuiten ein, genießen Sie beste Küche aus fünf Restaurants und lassen Sie sich im Duplex-Wellness-Bereich verwöhnen.

Le Meridien

Das elegante Luxushotel überzeugt mit seiner zentralen Lage direkt an der berühmten Las Ramblas. Die hochwertigen Zimmer sorgen für viel Wohnkomfort, der hauseigene Wellnessbereich ist eine Klasse für sich und das Restaurant weiß mit feiner mediterraner Küche ebenfalls zu überzeugen.

Gran Hotel La Florida

Das Gran Hotel La Florida ist ein charmantes auf einer Anhöhe gelegenes Hotel. Die Zimmer bieten einen traumhaften Ausblick auf die Stadt und allerhöchsten Komfort. Der SPA-Bereich lässt kaum einen Wunsch offen und auch Kulinarik wird hier groß geschrieben. Das Restaurant serviert feinste katalanische, spanische und mediterrane Gourmetgerichte. Dazu laden zwei Hotelbars zum Verweilen auf einen Drink ein.

Bei JUMP AWAY AVIATION können Sie nicht nur die Anreise nach Barcelona buchen. Wir organisieren für unsere Kunden auch das passende Hotel, Transfers, Stadtbesichtigungen oder nehmen Reservierungen in Restaurants vor. Unser Service-Team berät Sie gerne.